↑ ↓

Entwicklung des Granatwerfers im Ersten Weltkrieg.

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von IR 134, Mai 23, 2014.

  1. IR 134

    IR 134 Sponsor AbzeichenSponsor

  2. alteuropäer

    alteuropäer Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke für den Link.
     
  3. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

  4. IR 134

    IR 134 Sponsor AbzeichenSponsor

  5. dragoner

    dragoner Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    img732.jpg
     
  6. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Interessantes Buch und klasse Karte!
    Deichkind
     
  7. Alpenkorps1915

    Alpenkorps1915 Sponsor AbzeichenSponsor

    Mittlerweile kann man über alles promovieren, sofern man jemanden findet der einem a) das Geld dazu gibt und b) die Arbeit betreut ;)

    Mich wundert nur, dass das Thema nicht an der BW-Uni Hamburg geschrieben wurde und dann auch im Bereich Mathematik (sicher der Zusammenhang ließe sich herstellen), ich denke ziemlich exotisch, aber auf jeden Fall spannend! :)
     
  8. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Hat jemand das Buch bestellt? Es soll als gebundenes Buch nur 184 Seiten haben. Die Dissertation hat aber über 400 Seiten. Die Bildqualität ist ist Buch natürlich wesentlich besser; aber wenn die Hälfte fehlt?
    Kann da bitte jemand was zu schreiben?
     
  9. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Hallo Andreas,
    die Doktorarbeiten, die dem Promotionsausschuß vorgelegt werden unterscheiden sich (fast) immer von denen, die dann als Buch veröffentlicht werden. Das hat viele Gründe. Der Ausschuß macht oft Vorgaben, in der Regel hat der Verlag ein Mitsprache-Recht, etc. Naja, wenn man es genau wissen will, muß man vergleichen. Oft verändert sich das Volumen alleine durch die Schriftgröße beim Druck, oder weil längere Anhänge weggelassen werden. Dann kommt es darauf an, ob die Verlags-Variante die einzige offizielle veröffentlichte Fassung ist, oder nur eine weitere.
    In Ergänzung zum Alpenkorps1915: Die allermeisten Dissertationen werden heute (wennn überhaupt noch gedruckt, und nicht per Permalink online gestellt) durch Selbstzahler veröffentlicht. Es gibt eine Reihe von Verlagen, die davon leben. Eine für den Autor kostenneutrale Publikation, etwa in universitären oder anderen wissenschaftlichen Buchreihen, ist eher selten und eine Auszeichnung für den Doktoranden.
    Deichkind
     
    Zuletzt bearbeitet: Juli 19, 2020
  10. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Klaas!
    Vielen Dank für die Info. Dann brauchen wir also jemanden, der das Buch hat und nicht nur Dissertation
     
  11. alteuropäer

    alteuropäer Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo!
    Das Buch ist im Grunde die Essenz der Dissertation. Habe jetzt nicht jedes Wort verglichen, scheint aber in weiten Teilen wortwörtlich identisch. Der Unterschied ist im Wesentlichen, daß das Buch im Stil eines Nachschlagewerkes sich nur mit deutschen Minen- und Granatwerfern befasst. Alles andere was die Dissertation füllt (abgesehen vom Zeilenabstand;)) wie lange Einleitung, Kriegsverlauf, andere Staaten usw. wurde weggelassen. So erklärt sich die deutlich schlankere Version. Allerdings geht das Buch sehr systematisch vor.

    Zusammenfassend würde ich sagen der Inhalt bzgl. des Kernthemas ist gleich. Wenn man aber mal eben schnell zu einem Konkreten Waffensystem nachschlagen will, ist das Buch besser.

    Hoffe geholfen zu haben.
    Viele Grüße
    Thomas
     
    Alpenkorps1915 und Deichkind gefällt das.
  12. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Danke sehr!
    D.
     
  13. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Thomas!
    Vielen Dank! Das würde sich dann also nur wegen der besseren Bildqualität lohnen.
    Da ich nicht wußte, daß das Buch mal aufgelegt wurde, habe ich es mir seinerzeit ausgedruckt und einbinden lassen. Der link oben funktioniert leider nicht mehr. Hier mal neu
    IMG_20200721_045207.jpg
     
  14. alteuropäer

    alteuropäer Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo Andreas,
    schöne Bindung. Ob die Bildqualität wirklich anderes ist, kann ich gar nicht sagen, aber es ist systematisch zusammengestellt und damit etwas übersichtlicher.
     
  15. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

  16. jasta

    jasta Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Anhänge:

  17. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Oh ja. Vom Thierry. Das dürfte Qualität sein!
    Vielen Dank für den Hinweis
     
  18. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Das Buch sieht aber doch interessant aus und € 36,90 geht ja noch...
    ...ich habe mal 5 Stück für meinen Shop bestellt.
    Lieferzeit, da Print-on-Demand aber ca. 10 Tage.
     
  19. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Sind doch 18€ oder habe ich was überlesen?
     
  20. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Das deutsche Buch, nicht das vom Franzosen...
    ...meine Erfahrungen mit französischen Verlagen lassen mich von Geschäften mit selbigen Landsleuten Abstand nehmen.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten