↑ ↓

M1860 Füsilier-Extraseitengewehr

Dieses Thema im Forum "Mannschaften" wurde erstellt von joehau, Jan. 6, 2019.

  1. joehau

    joehau Moderator / Sponsor AbzeichenMod

    Modell: Füsilier-Seitengewehr M/60 - Extraseitengewehr

    Gesamtlänge: 638 mm
    Klingenlänge: 510 mm
    Klingenbreite: 31 mm
    Länge der Scheide: 522 mm
    Durchmesser Laufring: 17 mm
    Masse Seitengewehr: 712 g

    Hersteller: Weyersberg, Kirschbaum & Cie., Solingen


    Stempel:

    Herstellermarke 'WEYERSBERG, KIRSCHBAUM & Cie., SOLINGEN' auf Fehlschärfe links


    Beschreibung:

    Gefäß aus Messingguss, Vorderseite 19 diagonale Rippen, Rückseite glatt, schnabelförmiger Griffkopf
    bis zur Hälfte des Griffes sichtbar durchgehende Angel, Angel auf Griffkopf vernietet,
    sowie durch Eisenniet und Schraube der Haltefeder mit der Angel verbunden
    außenliegende Haltestiftfeder, eiserner Drücker
    S-förmig geschwungene Parierstange aus Eisen mit integriertem Laufring
    T-Nut 30 mm
    vernickelte, einschneidige Steckrückenklinge mit Schör und Mittelspitze
    schwarze Lederscheide mit Messingblechbeschlägen, Ortknopf
    Mund- und Ortblach mit dem Leder körperseitig verdrahtet
    Deckblech mit Haltefedereinsatz durch 1 Schraube auf der Körperseite gesichert
    aufgelöteter, länglich ovaler Tragehaken


    Anmerkungen:

    Privat angeschafftes Extraseitengewehr nach Muster des Füsilier-Seitengewehrs M/60.
    Die Stahlteile sind vernickelt und das Seitengewehr insgesamt etwas leichter. Im
    Übrigen entsprechen Konstruktion, Abmessungen und Stabilität dem Dienstseitengewehr.
    Extra-Seitengewehre konnten zur Ausgehuniform getragen werden.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: Jan. 7, 2019
    fuchsi, radetzky und KIR gefällt das.
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten