↑ ↓

Noch mal was nettes bekommen

Dieses Thema im Forum "Ausrüstungsgegenstände" wurde erstellt von mikedin, Feb. 10, 2020.

  1. mikedin

    mikedin Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin

    Noch mal was nettes am Wochenende bekommen .
    Zelttasche ist auch voll.
    Hab mich gefreut .
     

    Anhänge:

  2. Lars13

    Lars13 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Gratuliere, hätte mich auch gefreut
     
  3. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Wahrscheinlich habe ich beim Suchen eine selektive Wahrnehmung, aber diese ganzen Ausrüstungsgegenstände habe ic hseit jahren auf den von mir besuchten Flohmärkten nicht gesehen...
    Glückwunsch!
    Deichkind
     
  4. schwarze Katze

    schwarze Katze Sponsor AbzeichenSponsor

    Sehr schön!
    Hat die Tasche Hersteller und B.A.Stempel?
    Sind die Zeltstangen und Heringe gestempelt?ist die zeltleine und ggF Halsleine auch dabei?
    Welches Heringmodell ist dabei?
     
  5. mikedin

    mikedin Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hi Mach es die Tage mal auf .
     
  6. mikedin

    mikedin Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    So mal versuchen ob es mit den Bildern klappt
     

    Anhänge:

  7. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Klappt :D
    Schönes Set!
    D.
     
  8. schwarze Katze

    schwarze Katze Sponsor AbzeichenSponsor

    Schöne sächsische Tasche...
    Pflöcke und Stangen sind jeweils das Modell01.Die Stöcke wurden bis in die Wehrmacht unverändert weitergebaut.
    Die Pflöcke wurden eigentlich durch das Mod15 abgelöst,in den B.A.s lagerten aber noch jede Menge davon.in der Zwischenkriegszeit gab es die Pflöcke 01 wieder für die zahlreichen Wanderverbände,Pfadfinder und Vaterländischen Organisationen.
    Ohne Herstellerstempel+Jahr sind Pflöcke und Stangen meist aus diesen Quellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: Feb. 18, 2020 um 18:26 Uhr
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten