↑ ↓

So wirbt man für Kekse!

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von Deichkind, Feb. 12, 2020.

  1. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Moin!
    Bahlsen gehörte zu den Firmen, die offensiv mit Weltkriegsmotiven für ihre Produkte warben. Bei Bahlsen zB Kekse.
    Hier mit Hilfe von großem Kaliber der kuk Bundesgenossen.
    Gruß,
    Deichkind
    xMörser kuk Zeichnung Holzschnitt Bahlsen Ldst Btl Nienburg 05121916.jpg
    xMörser kuk Zeichnung Holzschnitt Bahlsen Ldst Btl Nienburg 05121916 R.jpg
     
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

  3. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Ah, den link kannte ich noch nicht. Danke dafür.
    D.
     
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Wußtet Ihr eigentlich, daß das Wort Keks auf den englischen cake (Kuchen) zurückzuführen ist?
    Auf deutsch gesprochen "Kek". Keks ist also eigentlich der englische Plural.
    Wenn Euch also ein "Keks" angeboten wird, könnte Ihr ohne Gewissensbisse zwei oder mehr nehmen...:D
     
  5. Amberg

    Amberg Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin,
    Bahlsen war da wohl etwas fortschrittlicher was die Motivwahl anging, als MAN-Saurer.
    Ein Lkw von hinten ....
    Gruß
    Wolfgang IMG_2984.jpeg IMG_2983.jpeg
     
  6. Deichkind

    Deichkind Supermoderator / Ehrenmitglied AbzeichenMod

    Ist halt Product-Placement!
    D
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten