↑ ↓

Strichdivision mit Bandfrage

Dieses Thema im Forum "Fotos , Alben & Postkarten" wurde erstellt von Ruhrpottpreuße, Jan. 30, 2019.

  1. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Habe heute dieses sensantionelle Bild bekommen!
    Super Qualität, allerdings bin ich mir mit dem Ordensband nicht sicher.
    Wir sehen das Inf.Rgt.185, welches der 208.Inf.Div. unterstellt war, die auch als Strichdivision bekannt wurde. Zu erkennen an den geometrischen Abzeichen am linken Unterarm.
    Die 185er waren Badener. Was tragen die Jungs neben dem EKII noch am Band?
    RS:
    Zugführer und Korporäle (Dank an Klaas für Übersetzung) der 4.Komp.
    Im Ruhequartier 29.7.17
    Jos. Allgaier

    Scannen0002.jpg 208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe).jpg 208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe) (3).jpg 208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe) (2).jpg 208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe) - Kopie.jpg 208.Inf.Div. (Strichdivision, Inf.Rgt. 185, Gruppe) - Kopie (2).jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: Feb. 2, 2019
  2. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Er heißt Josef Franz Allgaier.
    Er geriet bei Langemarck in Gefangenschaft. Die Rot-Kreuz Akten haben sich nur einmal mit seinem Geburtstag vertan (richtig: 27.8.89 statt 30.8.90)
    Verlustlisten:
    Leicht verwundet 1914 als Gefreiter im Inf.Rgt.114:
    http://des.genealogy.net/search/show/884438
    1917 als Vizefeldwebel vermisst:
    http://des.genealogy.net/search/show/6037905
    1918 als Vizefeldwebel als vermutlich gefangen gelistet:
    http://des.genealogy.net/search/show/4267225
    Hier die Dokumente des Roten Kreuzes.
    Bestätigung: Vizefeldwebel der 4./185, Gefangenschaft 20.9.17 bei Langemarck (zwei Monate nachdem die Karte geschrieben wurde.
    Auf dem Bild sehe ich einen Vizefeldwebel (3.v.r.).
    Die Aufnahme ist nicht in Flandern gemacht worden, da die Division von Mitte Mai bis Mitte August 1917 in einem sehr ruhigen Sektor ("Ruhequartier...") zw. Berthenicourt und Moy (südöstl. St. Quentin) lag. Erst am 4./5.9. kamen sie bei Langemarck an.
    Anbei auch eine Karte der Gefechte vom 20.9.-12.10.1917.
    Die 208.Inf.Div. unterstand als Stellungsdivision der Gruppe Ypern (4.Armee). Ihr Gegner war die brit. 5.Div (brit. 5.Armee).
    Interniert war er übrigens im Prisoners of War Camp, Frongoch, Bala, North Wales und Prisoners of War Camp, Leigh, Lancashire
    C_G1_D_15_01_0010_0996_0.JPG C_G1_D_15_01_0010_0997_0.JPG C_G1_D_15_01_0010_0998_0.JPG C_G1_D_15_01_0010_1038_0.JPG Screenshot (40).jpg

    Scannen0001.jpg

    Das Regiment lag in besagter Zeit zwischen Poelkapelle und Langemarck:
    Screenshot (41).jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: Jan. 30, 2019
  3. KIR

    KIR Ehrenmitglied AbzeichenSponsor

    Zuletzt bearbeitet: Jan. 30, 2019
  4. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

  5. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Es müsste wohl die badische DA sein. Gelb-rot-gelb. Was anderes fällt mir nicht ein
     
  6. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Militärverdienstmedaille Lippe-Detmold?
     
  7. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Unwahrscheinlich. Ich tippe auf badische DA
     
  8. KIR

    KIR Ehrenmitglied AbzeichenSponsor

    ... das Band der badischen DA hat aber keinen hellen/weissen schmalen Randstreifen,
    meiner Meinung nach sieht man recht gut eine sehr helle Aussenkante.
    Das Orang-Gelb wird durch den orthochromatischen Effekt so dunkel wie das Rot.
    Für mich ist die badische Verdienstmedaille des Militär Karl Friedrich-Verdienstordens immer noch am naheliegendsten.
    Gruß Jens
     

    Anhänge:

  9. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Gude Jens!
    Aber wo siehst Du denn den roten Mittelteil? Auf dem Bild sieht man ein einfarbiges Band mit einer hellen "Paspilierung". Könnte das weiß nicht doch gelb sein und das grau dann rot? Dann hätten wir die DA. So wird es im SDA auch vorgeschlagen.
    Ich habe mal auf doof die Bänder aus den links "entfärbt"
    Baden-MVK-Band.jpg Baden-MVK-Band - Kopie.jpg

    Baden DA.jpg Baden DA - Kopie.jpg
     
  10. KIR

    KIR Ehrenmitglied AbzeichenSponsor

    Gude Andreas,
    den orthochromatischen Effekt kann man so nicht simulieren, vielleicht eher wenn man z. B. einen Farbkanal ausschaltet!?
    Aber wissen tue ich es auch nicht, war nur meine Meinung, mehr kann ich dazu nicht sagen.
    Gruß Jens

    Nachtrag: vermutlich sind es bei den verschiedenen Soldaten sogar beide Band-Möglichkeiten!? ;)
    ... aber eigentlich wurden nur Kriegsauszeichnungen im Knopfloch getragen.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: Jan. 30, 2019
  11. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Ja, das ist mir auch alles zu hoch...:(
     
  12. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Die badische DA würde ich ausschließen, ungewöhnliche Tragweise im Knopfloch und die Badische DA hat neben dem Seitenstreifen noch einen roten Randstreifen, den erkennt man hier mMn. auch nicht.
     
  13. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Puh, da gebe ich Dir auch recht. Schwer, schwer...
     
  14. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

  15. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Denis!
    Schönes Bild! Kommt mir irgendwie bekannt vor...:D
    Ja, da sind Ähnlichkeiten vorhanden. Nur ich kann mich nicht mit einer Lippe Auszeichnung in einer badischen Einheit anfreunden. Ist natürlich auch nicht ausgeschlossen!
     
  16. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Echt vorher? Ich kann es mir nicht erklären. :D Aber was würde sonst noch so in Frage kommen?
     
  17. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Nur fällt nichts mehr ein...
    Mal sehen, ob im SDA Forum noch was kommt.
     
  18. Edelweiß21

    Edelweiß21 Fachgebiet Großherzogtum Oldenburg AbzeichenUser

    Ich werde auch nochmal suchen. Irgendwie muss man daran kommen.
     
  19. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Der Mann war ja auch immer in einer badischen Einheit. Vorher 114 und dann 185
     
  20. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten