↑ ↓

Wer hat Informationen zu Oberstleutnant Weber?

Dieses Thema im Forum "Suche & Info's zu Personen" wurde erstellt von M.H.A Wesendorf, Juli 22, 2020.

  1. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hallo zusammen, wir haben eine Offiziersjacke von einem Oberstleutnant Weber vom 4 März 1915,leider habe ich nichts finden können, was passen könnte ,er hatte 4 Steckabzeichen und eine lange Ordensspange, siehe Fotos, wer könnte das gewesen sein? Kann jemand weiterhelfen? Gruß Berthold
     

    Anhänge:

  2. jaeger7-de

    jaeger7-de Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Hat die Jacke noch Schulterstücke ? Das würde es dann ja etwas eingrenzen...
    ...die Steckabzeichen können natürlich auch Weltkriegsdekorationen sein, daher ist die 1914er Rangliste nur bedingt hilfreich, aber als Start eine Option.
    Der Schneider aus Hannover könnte ja auch ein Anhaltspunkt sein.
     
  3. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja, drauf waren Oberst IR 26,aber ob sie immer drauf waren? Ich konnte in der Ranklieste keinen finden.
     
  4. KIR

    KIR Ehrenmitglied AbzeichenSponsor

    Tach zusammen,
    es könnte ja evtl. auch Reserve- oder Landwehr-Inf.-Rgt. Nr.26 möglich sein???
    Und evtl. Oberst erst nach dem Krieg (mit Erlaubnis zum weiteren tragen der Uniform im Ruhestand)??
    Gruß Jens
     
  5. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    RG IR26 und RIR26. Keinen passenden gefunden. LIR26 habe ich leider nicht.
    Berthold. Es wäre besser, Du würdest die Bilder so einstellen, daß man keinen Kopfstand machen muß...
     
  6. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja Andreas, werde mir Mühe geben die Fotos besser einzustellen, das System hat sie gedreht ,danke .Gruß Berthold
     
  7. Military-Books1418

    Military-Books1418 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Moin !

    Also mal blind in die Welt geschossen.

    RL 1914

    Oberstlt. z. D. Weber

    Kommandeur Landwehrbezirk Osnabrück

    Würde zu Hannover passen da X. AK

    Keine Regimentsangabe und was die Orden da bedeuten sollen habe ich nicht zur Hand ...

    und 26 könnte ja Feldartillerie sein, sofern er da die Kanonenkugeln auf den Klappen gehabt hätte
     
  8. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Negativ. Feldartillerie hatte schwarze Vorstöße.
     
  9. Military-Books1418

    Military-Books1418 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Okay, also war die 26 nen Blindgänger. Trotzdem wäre mal ne Rückwärtsrecherche durch die Ranglisten zum Oberstleutnant aus dem Landwehrbezirk Osnabrück nen Versuch ... oder?
     
  10. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Ja leider, aber er kann natürlich bei der Reserve oder auch bei der Landwehr gewesen sein, ob die Schulterstücke vom Oberst IR 26 immer drauf waren, weiß ich leider nicht, da die Jacke durch einen Sammler den weg in die Sammlung gefunden hat. Gruß Berthold
     
  11. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    In der ERL war Oberstleutnant z.D. Weber vom Bezirkskommando Osnabrück in letzter Dienststelle Kommandeur LIR77, entlassen als Oberst a.D.
    Da ich ihn bei IR26 und RIR26 nicht gefunden habe, könnte es sein, daß er vor seinem Kommando beim LIR77 Kommandeur beim LIR26 war.
    Dazu brauchen wir aber die RG
     
  12. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke Andreas, könnte ja passen. Gruß Berthold
     
  13. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Herr Weber erhielt den Charakter des Oberstleutnants z.D. am 9.2.15 und war kommandiert beim Ldw.Bez. Osnabrück am 18.8.10.
    das Datum paßt aber nicht zur RL 1914, in der am 22.4.12 charakterisiert wurde!
    Er war 1911 Major z.D. im Ldw.Bez. Osnabrück.
     
  14. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    9.2.1915 würde zumindest zum Herstellungsdatum 4.3.1915 passen.
     
  15. Charlie2

    Charlie2 Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

  16. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke euch, bin immer wieder begeistert, was ihr alles herausfindet. Gruß Berthold
     
  17. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo!
    Nur paßt das nicht zu der 26 auf der Klappe...
    Wenn die ERL schreibt, letzte Dienststellung LIR77 und die RG nennt ihn beim Ausmarsch, dürfte dieser Herr Weber nicht bei den 26ern gewesen sein.
    Auf Charlies Seite ist er als Rgt.Kdr. vom 9.2.15-21.1.19 gelistet.
     
  18. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Wie ich geschrieben habe, weiß ich nicht ob die Schulterstücke zur Jacke gehören, da ich sie nicht von Privat sondern von einem Sammler bekommen habe. So könnte es der gesuchte Weber sein,jetzt muss ich noch irgendwie herausbekommen was er an Auszeichnungen hatte,wann das dann mit den vielen Ordensschlaufen auf der Jacke passt, dann ist er das,danke für eure Bemühungen .Gruß Berthold
     
  19. Ruhrpottpreuße

    Ruhrpottpreuße Supermoderator / Ehrenmitglied Mitarbeiter AbzeichenSumoSpo

    Hallo Berthold!
    Als Kommandeur des Ldw.Bez. Osnabrück hatte er laut RL1914 nur den RAO4 und das DAK.
    Das andere dürften dann Kriegsauszeichnungen sein.
     
  20. M.H.A Wesendorf

    M.H.A Wesendorf Bekanntes Mitglied AbzeichenUser

    Danke Andreas, vielleicht taucht ja irgendwo mal ein Foto von ihn auf, wo er seine Auszeichnungen trägt, hab schon mal etwas gesucht, bis lang noch nichts gefunden.
     
House Of History Heeresgeschichten Hans Tröbst Sammlergemeinschaft Deutscher Auszeichnungen Wöschler Orden Militaria und Antiquitäten